veoe logo 2019
LOG IN
SUCHEN
Kontakt

Vorstand

Der Vorstand bestimmt über die Konzeptionierung und Durchführung der Verbandsarbeit. Er besteht aus vier bis sechs Mitgliedern, die von den ordentlichen VEÖ-Mitgliedern im Abstand von drei Jahren gewählt werden. Im Anschluss an die Wahl kann der Vorstand weitere Mitglieder in den Vorstand kooptieren, wenn er deren Expertise im Vorstandsteam wünscht.

Der Vorstand stellt sich vor

Mag. Dipl.-HTL-Ing. Univ. Lektor Andreas Schmölzer (1. Vorstandsvorsitzender)

Andreas Schmölzer ist derzeit als 1. Vorstandsvorsitzender und im Arbeitskreis Recht als VEÖ-Rechtsexperte im Vorstand aktiv.

  • geboren 1971 in Graz, verheiratet mit Sonja Reiselhuber-Schmölzer, 1 Sohn (geboren 2012)
  • Dipl.-HTL-Ing. – Lebensmitteltechnologie
  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften, Sponsion 1997
  • QM, Q-Techniker, Fachauditor, EFQM-Assessor, REFA, IFS-Auditor
  • Gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Lebensmitteltechnologie, Hygiene, Ernährungsforschung (2008)

Berufliche Tätigkeiten (angestellt / selbständig):

  • Gew.rechtlicher Geschäftsführer der Inzersdorfer GmbH (1998 - 2004)
  • RAPS Gewürze Obertrum (Angestellter)
    • Lebensmittelrechtlicher Dienst / Legal Services
    • Projektleitung Grundlagenforschung / EWI
  • Quality Austria - Auditor für IFS und HACCP
  • 1. Ingenieurbüro für Ernährungswissenschaften in Österreich
  • Unternehmensberatung für Gewerbe, öffentliche Stellen und Industrie bei Produktentwicklung, Produktsicherheit, QM/IFS, Lebensmittelrecht (selbstständig)
  • Lektor und Vortragender für Lebensmittelrecht/SE bzw. QM


Zur Vorstandsarbeit:

Seit 5 Funktionsperioden konnte ich die Rolle der Ernährungswissenschaft in Österreich positiv mitgestalten: nach Innen u.a. durch Konsolidierung der Finanzen, Organisation von Führung und Budget, Kommunikationswerkzeugen, kooperative Vorstandsorganisation mit Arbeitskreis-Einbindung; nach Außen vor allem durch fachliche Positionierung.
Ziele für die kommende Periode:

  •  •VEÖ goes international - Europarechtliche Positionierung der Fachgruppe;
  •  •Sicherstellung der nachhaltigen Funktionalität im VEÖ;
FH-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Höld (2. Vorstandsvorsitzende)

Elisabeth Höld ist aktuell 2. Vorstandsvorsitzende im Vorstand, darüber hinaus auch im AK Öffentlichkeitsarbeit des VEÖ aktiv und natürlich langjähriges VEO-Mitglied.

  • geboren 1979 in Eisenstadt
  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften, Sponsion 2008
  • Doktoratsstudium Ernährungswissenschaften, Promotion 2013
  • Berufliche Tätigkeiten:
    o 2009-2014: Universität Wien, Department für Ernährungswissenschaften
    o Seit 2013: Fachhochschule St. Polten GmbH, Institut für Gesundheitswissenschaften, Studiengang Diatologie, Digital Healthcare und Applied Clinical Research in Health Sciences

Zur Vorstandsarbeit:

Um einen Gegenpol zu Entschlackungspropheten und anderen Ernährungspopulisten anzubieten bedarf es eines starken VEOs. Denn gerade ErnährungswissenschafterInnen als hoch qualifizierte Berufsgruppe können und müssen, wissenschaftlich fundiert, sogenannten "ErnährungsexpertInnen" kontern. Mir ist es daher ein besonderes Anliegen, das Standing von ErnährungswissenschafterInnen in der Öffentlichkeit zu verbessern, die Bedeutung ihrer Expertise zu unterstreichen und von anderen Berufsgruppen abzugrenzen. Andererseits ist eine interdisziplinare Vernetzung und sektorenübergreifende Zusammenarbeit mit kompetenten PartnerInnen von großer Bedeutung um aktuelle und künftige Herausforderungen bewältigen zu können. Durch meine Tätigkeit im VEO mochte ich bei diesen gesellschaftsrelevanten Aufgaben mitarbeiten und einen gesundheitsförderlichen sowie genussvollen Umgang mit Ernährung in der Gesellschaft verankern.

Mag.a Susanne Lindenthal (2. Vorstandsvorsitzende)

Susanne Lindenthal ist aktuell 2. Vorstandsvorsitzende und langjähriges AK-Recht- und VEÖ-Mitglied

  • Geboren 1973 in Salzburg
  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften, Sponsion 2012
  • Ernährungslehre nach der Traditionellen Chinesischen Medizin, Abschluss 2012
  • Zahlreiche Weiterbildungen in der Integrativen Ernährungstherapie (Verbindung Wissenschaft und TCM)
  • Seit 2013 selbständig mit dem Unternehmen essenbelebt Ernährungsberatung e.U.: Ernährungsberatung mit den Schwerpunkten Verdauungs- und Gewichtsprobleme
  • Referentin auf Fachkongressen
  • Seit 2016 Berufsgruppensprecherin der WKO-NÖ und Mitglied im Bundesausschuss der Wirtschafskammer
  • Hobbies: Kochen, Lesen, Campen, Tanzen, Wandern und vieles mehr

Zur Vorstandsarbeit:

Nach wie vor bewegt und begleitet mich die berufsrechtliche Situation von Kolleginnen und Kollegen der Ernährungswissenschaften. Daher ist es mir ein besonderes Anliegen, mich für unsere Berufsgruppe zu engagieren und einzusetzen. Meine jahrelange Mitarbeit im AK Recht und auch die letzte Funktionsperiode im Vorstand des VEÖ hat mir gezeigt, dass es weiterhin ausreichend Potenzial gibt, um eine höhere Sensibilität sowohl bei Behörden als auch in der breiten Bevölkerungsschicht für unseren Beruf zu schaffen. Gerade im Zeitalter der Digitalisierung ist es notwendig eine Berufsgruppe wie die unsere zu stärken und ihr den nötigen Rückhalt zu verleihen, um am Markt zu bestehen. Selbsternannte Ernährungsgurus überschwemmen geradezu die Sozialen Medien. Nur durch flächendeckende Information wird man diese selbsternannten „Experten“ von gut ausgebildeten Ernährungswissenschafter*innen unterscheiden können. Diese Arbeit möchte ich auch in der nächsten Funktionsperiode im Vorstand des VEÖ fortsetzen.

Mag.a Brigitte Wolf, BSc (1. Kassierin)

Brigitte Wolf ist aktuell 1. Kassierin im Vorstand, langjähriges VEÖ-Mitglied und begleitet den Arbeitskreis Mitgliederservice.

  • •geboren 1967 in Zams/Tirol
  • •Mutter von 2 erwachsenen Töchtern, geschieden, lebt im Burgenland
  • •Studium der Angewandten Ernährungstherapie, St. Pölten, Sponsion 2017
  • •Studium der Ernährungswissenschaften, Sponsion 2009
  • •Seit September 2018 als Lehrerin in der Privaten Berufsschule öffentlichen Rechts, Spar Akademie Wien
  • Seit Oktober 2017 selbstständig als Ernährungsberaterin
  • 10jährige berufliche Erfahrungen durch leitende Tätigkeit in der kommunalen und schulischen Gesundheitsförderung sowie der Erwachsenenbildung
  • Coautorin des Lehrbuchs "Ernährung und Lebensmitteltechnologie, 2017, ikon VerlagsGesmbH

Zur Vorstandsarbeit:

Als Vorstandsmitglied des VEÖ habe ich mich ganz besonders der Strukturentwicklung verschrieben. Warum widme ich mich gerade diesem Bereich? Die Aktivitäten des VEÖ leben vom Engagement unserer ehrenamtlichen Mitglieder. Diesen wird durch sichtbare und klare Strukuren der Einstieg in die VEÖ-Arbeitskreise erleichtert und sichert die regelmäßige Nachfolge. Eine herzliche Willkommenskultur und das Eingehen auf die Bedürfnisse und Wünsche der Ehrenamtlichen ist Zeichen unserer Wertschätzung für deren ambitionierten Einsatz. Das neu eingeführte Buddy-System stärkt die Bindung und sorgt für Stabilität bei den Aktivitäten der Arbeitskreises Mitgliederservice. Ich finde, meine Strategie ist aufgegangen und lohnt sich selbst auf lange Sicht. So können wir jederzeit krisenfest unsere Arbeit im Sinne der Förderung der Ernährungswissenschaften erledigen.

Mag.a Ingrid Mikl (2. Kassierin)

Ingrid Mikl ist aktuell 2. Kassierin im Vorstand und Vorstandsbegleitung im AK Success sowie im AK Fördererservice.

  • geboren 1976 in Salzburg
  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften, Sponsion 2004
  • berufliche Eckdaten:
    bis 2017 leitende Tätigkeit in der Ernährungs- und Lebensmittelwirtschaft:
    - Ernährungskommunikation
    - Vortragstätigkeiten, Schulungen, Tagungen,
    - Nährstoffprofile, Reformulierungen, Sensorik
    seit 2018 im Bereich der Gesundheitsförderung:
    - Vortragstätigkeiten, Workshops, redaktionelle Beiträge

Zur Vorstandsarbeit:

Durch den unermüdlichen Einsatz der Geschäftsstelle, der Vorstände und der zahlreichen Arbeitskreismitglieder konnte der VEÖ über Jahre hinweg entscheidend zur Etablierung der Ernährungswissenschaften mit einer entsprechenden Außenwirkung beitragen. Diesen Weg möchte ich auch in Zukunft tatkräftig unterstützen. Es macht Freude Teil dieses Teams zu sein und an der weiteren Verankerung unserer Berufsgruppe und des VEÖ selbst mitwirken zu können. Denn gerade außerhalb der Community benötigen wir einen noch höheren Bekanntheitsgrad und Status unserer Expertise, nicht nur gegenüber verwandten Disziplinen. Schließlich ist kaum ein Studium so umfangreich und vielseitig, wie unseres. Gleichzeitig ist es wichtig, den Mitgliedern relevante Informationen sowie laufend aktuelle und praxisnahe Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten anzubieten.

Severin Enengl, BSc, MA (Schriftführer)

Severin Enengl ist aktuell Schriftführer im Vorstand und auch Mitglied im VEÖ-Arbeitskreis Recht.

  • geboren 1992 in Kufstein, Tirol
  • Vater von 2 Kindern, verlobt und lebt in NÖ bei Wien
  • Ausbildung zum Koch, 3 Jahre in der gehobenen Gastronomie als Koch tätig, bis 2014
  • Studienberechtigung, Abschluss 2015
  • Studium der Ernährungswissenschaften, Abschluss 2018
  • Studium der Lebensmittelproduktentwicklung und Ressourcenmanagment, Abschluss 2020
  • Produktentwickler bei Iglo 2019
  • Seit 2020 Experte Regulatory Affairs & Produktentwicklung bei Biogena

Zur Vorstandsarbeit:

Meine Stärken liegen darin, Menschen für neue Herausforderungen zu begeistern und diese mit meiner Kommunikation für neue Aufgaben zu gewinnen. Mein Anliegen ist es, den VEÖ dabei zu unterstützen, junge und engagierte Menschen für das Studium der Ernährungswissenschaften zu begeistern. Zu dem möchte ich durch den VEÖ das Berufsbild und die Kompetenzen von ErnährungswissenschafterInnen repräsentieren.

Ass.-Prof.in Mag.in Dr.in Petra Rust (Kooptiertes Vorstandsmitglied)

Petra Rust ist derzeit kooptiertes Vorstandsmitglied des VEÖ und ist seit 2005 aktives Vorstandsmitglied.

Diplomstudium Ernährungswissenschaft in Wien

Sponsion 1994, Dissertation am Department für Ernährungswissenschaften, Promotion 1998

Berufliche Tätigkeit

  • Seit 1998 Universitätsassistentin am Institut für Ernährungswissenschaften
  • Vize-Studienprogrammleiterin am Institut für Ernährungswissenschaften
  • Lektorin am Institut für Ernährungswissenschaften
  • Betreuung wissenschaftlicher Studien mit den Schwerpunkten Diätetik und den Besonderheiten der Ernährung während des Lebenszyklus
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vortragstätigkeiten
  • Vize-Präsidentin der ÖGE
  • Mitglied der Nationalen Ernährungskommission, Leiterin der Task-Force Gemeinschaftsverpflegung
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Fonds Gesundes Österreich

Zur Vorstandsarbeit

Durch Verbesserung der Ausbildungsqualität und des Fachbildes der Ernährungswissenschaften möchte ich mithelfen, das Betätigungsfeld unserer AbsolventInnen zu erweitern.

Mag.a Viktoria Scherrer (Kooptiertes Vorstandsmitglied)

Viktoria Scherrer ist kooptiertes Vorstandsmitglied und seit 2012 im Vorstand und/oder diversen Arbeitskreisen aktiv.

  • Geboren 1980 in Schärding/Inn
  • Diplomstudium Ernährungswissenschaften, Sponsion 2004
  • Arbeitserfahrung im Bereich Konsumenten- und Ernährungsberatung sowie als freie Redakteurin
  • Seit 2007: dato Denkwerkzeuge, nut.s – nutritional software
  • Seit 2015: Externe Lektorin Universität Wien

Zur Vorstandsarbeit:

Nach zwei sehr aktiven Vorstandperioden von 2012-2018, wollte ich eigentlich ein wenig kürzer treten. Doch so ganz konnte ich es nicht lassen und bin in der vergangenen Funktionsperiode dem Vorstand als kooptiertes Mitglied treu geblieben. Es ist einfach zu nett bei den Sitzungen und zu spannend direkt an neuen Ideen mitarbeiten zu können. Ich liebe das respektvolle, wertschätzende Miteinander, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Gerne lasse ich im Vorstand neuen Gesichtern den Vortritt, denn engagierte Mitglieder mit neuen Ideen sind immer willkommen und bereichern den Verein. Falls gewünscht, begleite ich Neueinsteiger ggf. gern im Hintergrund.

Kalender

Alle Termine auf einen Blick? VEÖ-Kalender downloaden (iCal)

NEWS

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis auf dieser Website verbessern.